Bagsik Sp. z o.o. Sp.k.

Firma Bagsik

Serie TFC

Die Serien TFC können für die Messungen der Temperaturen von praktisch allen geschmolzenen Polymeren eingesetzt werden. Diese Sensoren zeichnen sich durch besonders attraktiven Preis, seine Zuverlässigkeit, universelle Einsetzbarkeit, Kompatibilität und besonders widerstandsfähige Ausführung aus.

Die bei dem Sensor montierten Kabel und Stecker sorgen für eine hohe Qualität der Verbindung. Der Sensor TFS kann mit dem Thermopaar Fe-Cu des Typs J und L sowie NiCr-Ni des Typs K sowie als Pt-100 mit 2, 3 oder 4 Adern geliefert werden. Die Montage ist identisch wie bei anderen Temperaturfühlern für flüssige Kunststoffe.

Pomiar temperatury tworzywa

Technische Daten

SensorThermopaar oder Widerstands-fühler
SAusgangssignal
(integriert mit Verstärker)
0-10 VDC
4-20 mA (2 x lineare Temperatur)
Übertragung des Temperaturwertes1.4305: 15 W/(m⋅k)
Isolierschlauch2.5 W/(m⋅k)
Material, welches Kontakt mit dem Medium hat1.4305
2.4610 (optional)
Isolation des Widerstandes in den Temperatur-sensorenbei 20°C, ca. 200 MOhm bei 100 V,
bei 400°C, ca. 2040 MOhm bei. 100 V
Mac. Druck der Lösung2000 bar

Besondere Eigenschaften der Temperatursensoren

  • Hohe Qualität und Lebensdauer
  • Vergoldete Steckerkontakte
  • Hohe Widerstandsfähigkeit des Sensors
  • Attraktiver Preis
  • Universell einsetzbar, kompatibel
  • Empfohlen für Temperaturen bis 500°C

Dimensionen

D1D2D3D4D5ABCSW
M18 x 1.5101616166142019
1/2-20UNF-2A7.810.510.512.55.610.81717/19